Aus gegebenem Anlass: Bereits mit wenigen Zutaten, lässt sich eine richtig leckere Nudelsoße zubereiten… In diesem Rezept eine eindeutige Rot-Häufung. Und nein: die roten Chilis bitte nicht alle in die Soße tun. Sie reichen sonst keine 2 Wochen.… Read More


Das erste benutzte Besteck im Leben der meisten Menschen – der Babylöffel – ist heute aus Plastik. Wohl kaum ein Material steht so beispielhaft und war so prägend für die Entwicklung der Industriegesellschaft von den Nachkriegsjahrzehnten bis ins neue Jahrtausend wie Plastik. So prägend, dass unsere Zeit inzwischen analog zu Steinzeit und Bronzezeit zu Recht… Read More


Der Strauch ist jedem Kind aus einem der bekanntesten deutschen Abzählreime als Hollerbusch bekannt. Viele schätzen den schwarzen Holunder und pflücken seine dunkelblauen reifen Beeren. Daraus kann man im Sommer vorsorglich für die Erkältungszeit vitaminreichen Holunderbeersaft zubereiten. Aber auch schon viel früher im Jahr, zur Blütezeit des Holunders Ende Mai, Anfang Juni, lohnt sich ein… Read More


Der würzige Geruch begrüßt den Wanderer bereits,  wenn er sich im Frühjahr um den 1. Mai herum dem Wald nähert. Einen Teppich weißer Blüten sieht man ebenfalls aus der Ferne leuchten. Denn Bärlauch bedeckt weite Teile des Waldbodens. Dazwischen stehen nicht ganz so auffällig Waldmeister, Bingelkraut und gelbe Windröschen. Die Rede ist vom Waldmeister-Buchenwald (Asperulo-Fagetum).… Read More