Baustelle als Sujet der Fotografie

Baustelle mit gestreiften Baken und Punktmarkierungen
Akkumulation von Punkten und Streifen, Baustelle an der Brücke über die Mühlmeiße in Hodenhagen

Baustellenfotografie dient nicht nur zur Straßen- oder Architektur-Dokumentation. Es gibt Fotografen, die Baustellen als Sujet künstlerischer Fotografie wählen. Tatsächlich bietet die Baustelle als Motiv meistens eine interessante Kombination grafischer Elemente.

Die schrillen Punkte habe ich im Vorübergehen entdeckt. Ich musste mich beeilen, um mit meinem Fotoapparat zurückzukehren, bevor sie unter der Betonecke verschwanden.